Case Study Laservorm GmbH

Individuelles Maschinenbedienpanel für die Laservorm GmbH

Funktioneller Blickfang / Der 1994 gegründete Sonder- und Spezialmaschinenbauer Laservorm GmbH mit Sitz in Altmittweida fertigt Laserbearbeitungsmaschinen für die unterschiedlichsten Anforderungsprofile in denen Laserschweißen oder eine Laser-gestützte Oberflächenbearbeitung Anwendung finden. Das Unternehmen erarbeitet maßgeschneiderten Lösungen für Kunden aus Automobilindustrie, Nutzfahrzeugbau, Elektronik, Medizintechnik und vielen weiteren Branchen. Durch den Philosophiewechsel vom Sondermaschinenbau hin zur Fertigung von Serienmaschinen geriet das Thema Standardisierung verstärkt in den Blickpunkt. Um den Maschinen ein individuelleres Gesicht zu verleihen, plante die Firma Laservorm die Implementierung eines eigenen Maschinenbedienpanels. Dieses sollte sich einerseits durch eine schlanke Optik auszeichnen und zugleich aber auch für verschiedenste Einsatzszenarien geeignet sein. Weitere Kriterien waren die Verwendungsfähigkeit unterschiedlichster Steuerungen und die Verwendung von Standardkomponenten, um positive Effekte in Hinblick auf die Ersatzteilbevorratung zu erzielen.

PROJEKTBESCHREIBUNG

Auf Basis kundenseitiger Vorgaben, wie zu verwendender Spezialschaltelemente und einer ersten Gehäusekonstruktion wurde GETT mit der Integration der einzelnen Komponenten beauftragt. Die gesamte Konstruktion besteht aus einer Tastatureinheit, einer Monitoreinheit mit flankierend angeordneten Bedienelementen und einem kopfseitig montiertem Zusatzmonitor. Mit einer auf die Kundenbedürfnisse adaptierte Silikontastatur konnte eine Lösung implementiert werden, die auch für die Eingabe größerer Datenmengen geeignet ist und zudem den Mehrwert eines Spritzwasser- und Staubschutzes nach IP65-Standard bietet. Ausgehend von der Designvorstellung des Kunden erfolgte seitens GETT die Feinanpassung der vorliegenden Konstruktion für die Aufnahme der geforderten Komponenten. 

Besondere Herausforderungen

  • Universelle Einsatzmöglichkeiten 
  • Redundante Bedienkonzepte 
  • Bürotastatur-Bediengefühl 
  • Flaches und kompaktes Design 
  • Spritzwasser- und Staubeindringschutz 
  • Geringe Instandhaltungskosten durch standardisierte Bedienelemente

Alle Details auf einen Blick

Auftraggeber: Laservorm GmbH

Branche: Maschinen- und Anlagenbau

Produkt: Maschinenbedienpanel

Verwendung: Eingabe von Fertigungsdaten, Lasermaschinen-Steuerung Tastatur Silikontastatur mit integ. Touchpad

Zusatztasten: Silikoneinzeltasten, Maschinentaster, Not-Aus-Taster

Visualisierung: Resistiver Touchmonitor mit Zusatzmonitor

Sie wünschen eine
individuelle
Beratung?

Schreiben Sie uns!

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

GETT Gerätetechnik GmbH verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Verwaltung Ihres Kontos und zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen. Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten, informieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Sie zu diesem Zweck kontaktieren, geben Sie bitte unten an, wie Sie von uns kontaktiert werden möchten:

Um Ihnen die gewünschten Inhalte bereitzustellen, müssen wir Ihre persönlichen Daten speichern und verarbeiten. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

CREATING BETTER HUMAN MACHINE RELATIONSHIPS
Logo_GETT

Ⓒ 2022 All Rights Are Reserved

Kontakt